REMAX ist ein Game Changer. Seit 1973.

Unsere Dienstleistung definiert den Branchen-Standard!

1973 gründete der damals 27-jährige Dave Liniger mit seiner Frau Gail Liniger REMAX in Denver (USA). Bereits Ende 1978 arbeiteten 1.000 Makler in mehr als 100 Büros in den USA und Kanada. Der Markteintritt in Europa erfolgte im Jahr 1994, in Deutschland im Jahr 1996, in Österreich im Jahr 1999, in der Schweiz im Jahr 2000.

 

REMAX International umfasst ein Netzwerk von mehr als 100.000 Immobilienmaklern und über 6.300 Büros in mehr als 90 Ländern. Mit der höchsten Anzahl von Transaktionen (Verkäufen und Vermietungen) ist REMAX der umsatzstärkste Immobilienmakler weltweit. Durch die Ausdehnung nach Europa, Afrika, Vorderasien und Australien ist REMAX weltweit als Franchisegeber für Immobilienmakler tätig. In Europa hat das Franchisesystem derzeit über 12.000 Makler in über 1.600 Büros. Europäische Schwerpunktmärkte sind u. a. Portugal, die Schweiz, Österreich und Tschechien.

 

Im Oktober 2013 brachte REMAX 10 Millionen Aktien im Rahmen einer Neu-Emission unter dem Kürzel RMAX an die New Yorker Börse (NYSE). Die Firmenmehrheit verbleibt weiterhin in Besitz der Familie Liniger. (Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/RE/MAX)

Die neue REMAX Customer Experience

Ein Makler für alles. Beste Services. Endlich!

Die Vision von REMAX Deutschland ist es, Immobilien professionell und schnell zu vermarkten und dem Kunden ein einzigartiges Dienstleistungserlebnis zu bieten.

 

Bei REMAX  ist daher eine umfangreiche Ausbildung für jeden Immobilienmakler sowie ein individuell entwickeltes Fortbildungsprogramm für Lizenznehmer Pflicht.

 

Das REMAX Kundenerlebnis:

Ein Makler für alle Objekte!

 

Vorbei die Zeit, als ein Kunde bei 30 Objekten mit 30 Maklern sprechen musste. REMAX ist der 1-Stop-Shop für Kauf, Miete, Wohnen und Gewerbe.